Systemisches Aufstellen



 

 

"Wenn die Quelle fliesst,

wird alles um sie herum fruchtbar."

(Bert Hellinger)

 

 


Kein Mensch ist eine Insel.

 

Egal, wie wir zu unserem Familiensystem stehen – wir sind da hinein geboren und somit energetisch damit verbunden. Unser Familiensystem ist das morphogenetische Feld, in dem wir entstanden, aufgewachsen und geprägt wurden.

 

Viele Blockaden und Probleme im Leben eines Menschen entstehen durch komplett unbewusste Verstrickungen mit dem familiären Herkunftssystem. Oft spielen dabei Personen und Vorfälle eine Rolle, die uns unbekannt sind oder weit in der Vergangenheit der Familie liegen. Glaubenssätze und kollektive familiäre Erfahrungen tragen weit über das auslösende Moment hinaus und können noch Generationen später einen Nachkommen eines Familiensystems davon abhalten, wirklich glücklich zu werden.

 

Doch Verstrickungen in der Familie – egal, wie sie sich darstellen und wie blockierend sie sich auswirken – entstehen aus Liebe und können auch mit Liebe gelöst werden.

 

Beim Aufstellen in geschützter Atmosphäre in der Gruppe werden diese Verstrickungen sichtbar gemacht und „entschärft“, bzw. der Fragende tritt gänzlich aus der blockierenden Dynamik heraus und kann somit frei werden, um sein eigenes Leben eigenverantwortlich zu führen.

 

Events:

 

Tagesworkshops in der Gruppe von 10:00 bis 18:00 Uhr.

 

Der Preis für den Workshop mit eigener Aufstellung beträgt € 120.-, für das Dabeisein ohne eigene Aufstellung € 50.-.

 

Alle aktuellen Termine finden Sie bei "News & Termine"!